Trinationale Tagung der DGSA/OGSA/SGSA – Trinational2021

Digitale Tagung

23. – 24. April 2021

 

Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Keynote: Keynote
Zeit:
Samstag, 24.04.2021:
9:00 - 9:45

Chair der Sitzung: Florian Baier, FHNW, Schweiz
Sitzungsthemen:
1.Nationale Perspektiven auf die Frage nach Kohäsion und Spaltung, 2.Internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit, 3.Europäische Perspektiven auf Kohäsionsprozesse

Präsentationen

Soziale Arbeit als transnationales Projekt

Stefan Köngeter

Fachhochschule St. Gallen

Zusammenfassung

Ausgehend von den mehrfachen Krisen des Sozialen, die durch die Corona-Pandemie in aller Schärfe ins Bewusstsein gerückt wurden, entfaltet der Vortrag eine Diskussion der Bedeutung des Nationalen für die professionelle und disziplinäre Entwicklung der Sozialen Arbeit. Dabei wird die Soziale Arbeit in historisch-systematischer Form als solidarisches, als sozialpolitisches und schliesslich transnationales Projekt entfaltet und dabei gezeigt, dass das Nationale als das kaum hinterfragte Imaginäre in der Sozialen Arbeit fungierte, das bislang weder theoretisch noch praktisch hierin aufgehoben war.