Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Ort: A (Seminarraum K31)
Institut für Theaterwissenschaft, Grunewaldstr. 35, 12165 Berlin
Datum: Donnerstag, 19.09.2019
10:00
-
12:00
1.1: Slot 1-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Hauke Lehmann, Freie Universität Berlin
 

Fliegende Teppiche und melancholische Monster. Märchen als Spielmaterial in Forced Entertainments „And on the 1000th night”

Robin Junicke

Ruhr-Universität Bochum, Deutschland



Romantische Verpuppungen: Alice in Ghostland

Christine Lötscher

Universität Hildesheim / Universität Zürich, Deutschland



Bechdel-Test Note 1?: Nekromantik 2 (1991) von J. Buttgereit

Julie Miess

Freie Wissenschaftlerin, Deutschland



Romancing The Monster: Monströses Begehren im zeitgenössischen Horrorfilm

Thomas Morsch

Freie Universität Berlin, Deutschland

13:30
-
15:00
2.1: Slot 2-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Christian Pischel, Hannah Arendt Edition, FU Berlin, Vanderbilt University Nashville
 

Auf der Alm, da gibt‘s koa Sünd. Georg Tresslers SUKKUBUS – DEN TEUFEL IM LEIB und der Versuch einer bundesdeutschen Fantastik

Tobias Haupts

Freie Universität Berlin, Deutschland



„Bleib fromm und gut“ – Zur Darstellung von Aschenputtel-Figuren in aktuellen Märchenfilmen und Märchenserien

Svea Hundertmark

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel



Romantik, Fantastik, Moderne: Zur Konstitution magischer Wirklichkeit in Murnaus Faust (1926)

Michael Wedel

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Deutschland

15:30
-
17:30
3.1: Slot 3-A
Ort: A (Seminarraum K31)
 

Das beflügelte Auge – Zum Fliegen in der Romantik und im phantastischen Film der Gegenwart

Chair(s): Volker Pietsch (Stiftung Universität Hildesheim)

 

Beiträge des Symposiums

 

Die Fliege – Die unzähmbare Kreatur

Julia Goldlust
Stiftung Universität Hildesheim

 

Flugdrachen – Feuerbringer der globalen Media Franchises

Volker Pietsch
Stiftung Universität Hildesheim

Datum: Freitag, 20.09.2019
10:00
-
12:00
4.1: Slot 4-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Katharina Störrle, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
 

Ambige Märchenkörper in der romantischen Illustration

Diego Alegría

Ruhr-Universität Bochum, Deutschland



Der zurückblickende Abgrund: Beseelte Porträts in Oscar Wildes „Dorian Gray“ und Nikolaj Gogols „Das Porträt“

Eleonora Bögl

Universität Wien, Österreich



Erhabenheit, Wunder, Sehnsucht - Zur Verwurzelung der visuellen Fantastik in der romantischen Bildkunst

Dominic Riemenschneider

Johannes Gutenberg-Universität Mainz/Freiberufler



Wo gehen wir denn hin? Immer nach Hause. Eine Rückkehr zu Ursula K. Le Guins „Always Coming Home“

Peter Seyferth

Gesellschaftswissenschaftliches Institut München für Zukunftsfragen, Deutschland

13:30
-
15:00
5.1: Slot 5-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Hannes Wesselkämper, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
 

"Eine beunruhigende Faszination" - Romantik und Fantastik im E.T.A. Hoffmann Portal

Christina Schmitz

E.T.A.-Hoffmann-Archiv, Deutschland



Eine Frage des Blickwinkels: Die Welt der Nachtelfen und Untoten in Warcraft III

Brian Ackermann

Freie Universität Berlin, Deutschland



Terminus Belz als Folk Horror oder vom Reiz des Anderen und Unheimlichen

Meret Fehlmann

Universität Zürich, Schweiz

15:30
-
17:30
6.1: Slot 6-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Björn Hochschild, Freie Universität Berlin
 

Der Zombie im Zeichen der Säkularisierung

Daniel Hercenberger

Landesmuseum Hannover, Deutschland



Roboter, Halbgott, Doppelgänger – Romantische Motive in Saturn 3 (1980)

Matthias Hurst

Bard College Berlin, Deutschland



Libertäre im Weltall. Die Zukunftsvision des Kurzfilms «Libra»

Simon Spiegel

Universität Zürich/Universität Bayreuth, Schweiz



Monströsität in Frankenstein und A Game of Thrones als Symbol der problematischen Beziehung von Mensch und Natur

Anja Stürzer

Freie Autorin, Deutschland

Datum: Samstag, 21.09.2019
10:00
-
12:00
7.1: Slot 7-A
Ort: A (Seminarraum K31)
Chair: Michael Ufer, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
 

Die romantische Liebe als Spielgegenstand im phantastischen Rollenspiel Das Schwarze Auge

Laura Flöter

Universität Duisburg-Essen, Deutschland



Unendliche Liebe im endlichen Leben. Liebestod und Todesliebe in Nina Blazons Der Winter der schwarzen Rosen (2015)

David Röhe

Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medien der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland



„Nur in der Antwort seines Du kann jedes Ich seine unendliche Einheit ganz fühlen“ oder „I give you my body that we two may be one. I give you my spirit till our life shall be done” – Die Symbiose von Mann und Frau im OUTLANDER-Universum.

Monika Weiß

Pädagogische Hochschule Heidelberg, Deutschland



Liebe über den Tod hinaus - Gespensterliebe im queeren Film

Christina Wintersteiger

Filmakademie Wien, Österreich


 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: GFF 2019
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.128
© 2001 - 2019 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany