Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Bitte beachten Sie, dass sich alle Zeitangaben auf die Zeitzone des Konferenzortes beziehen.
Die momentane Konferenzzeit ist: 23. Apr. 2024 14:22:32 MESZ

 
 
Sitzungsübersicht
Datum: Mittwoch, 13.09.2023
13:00 Öffnung Tagungsbüro
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Zusätzliche Informationen zur Registrierung
  • Campusplan
  • Anfahrt
  • Die wichtigsten Räume
14:00
-
16:30
Barcamp
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Anna Bergstermann, Frankfurt University of Applied Sciences
Chair: Andreas Kröner, Hochschule Merseburg
Barcamp geleitet von Anna Bergstermann (Beisitz Kommunikation der DGWF) und Andreas Kröner (Stellv. Vorsitzender der DGWF)
16:45
-
17:30
Rahmenprogramm
Optional: Botanischer-Garten-Tour

Treffpunkt: Alte Mensa
17:30
-
19:00
Pause
19:00 Rahmenprogramm
Ort: Mainzer Stadthaus
Begrüßung durch OB Nino Haase im Foyer des Mainzer Stadthauses Adresse: Mainzer Stadthaus, Große Bleiche 46/Löwenhofstraße 1
Datum: Donnerstag, 14.09.2023
8:00 Öffnung Tagungsbüro
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Zusätzliche Informationen zur Registrierung
  • Campusplan
  • Anfahrt
  • Die wichtigsten Räume
 
9:00
-
9:30
Begrüßung
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Eröffnung der Tagung und Begrüßung durch:
  • Dr. Beate Hörr, Tagungsorganisatorin und Leiterin des Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
  • Jan Ihwe, Vorsitzender der DGWF
  • Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung (Grußbotschaft)
9:30
-
10:00
Ehrung
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Prof. Dr. Annika Maschwitz, Hochschule Bremen
10:00
-
11:15
Podiumsdiskussion
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Dr. Beate Hörr, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
11:15
-
11:35
Poster-Pitch
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Dr. Margot Klinkner, zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
 

Innovatives Fernstudienprojekt "International Business Management (MBA)"

Eva Nefen2, Ralf Blasek1

1: Graduate School Rhein-Neckar gGmbH, Ludwigshafen; 2: Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft, Ludwigshafen



Total digital - Microlearnings on demand

Jasmin Paris, Julia Rosenkranz

zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund, Deutschland



Weiterbildungsportal für die nachhaltige Entwicklung digitaler Kompetenzen

Jana Grieger, Alexander Eyl, Jessica Köhler

Universität Koblenz, Deutschland



AdLer-3D-Lernumgebung für Studierende

Lukas Schaab, Marvin Hochstetter, Jörg Abke

Technische Hochschule Aschaffenburg, Deutschland



Design Principles für emotionssensitive Lernwelten im Sozialwesen

Kathleen Strauch, Marina Torgovnik

Institut für Angewandte Informatik, Deutschland



Hands-on Artificial Intelligence (KI@MINT) Stärkung der KI-Kompetenzen bei Studien- und Qualifizierungsangeboten

Birte Probst, Heike Bartholomäus, Silke Michalk

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Deutschland



„Neue Impulse für das Engagement in PC- und Internet-Treffs“ – Eine digitale Qualifizierung für ehrenamtliche Engagierte

Kathrin Lutz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Deutschland



Lernen in digitalen Räumen nachhaltig gestalten

Sonja Lux, Paula Hilker, Luisa Baum

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Deutschland



Entwicklung einer adaptiven und adaptierbaren ToDo-Liste in OpenOlat

Louise Probst, Alexandra Gottschalk

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund



Nutzung digitaler Technologien für Auswahl und Konfiguration wissenschaftlicher Weiterbildung: der selbstbestimmte Weiterbildungsweg

Andreas Kröner1, Anja Bergner1, Patrick Durst2, Katrin Kaftan2

1: Hochschule Merseburg, Deutschland; 2: Hochschule Anhalt, Deutschland

11:35
-
12:00
Kaffeepause / Raumwechsel
Ort: Alte Mensa, Linke Aula
12:00
-
12:30
Gesellschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf die Weiterbildung
Ort: ReWi II, HS I, Raum 00-211
Chair: Ralf Blasek, Graduate School Rhein-Neckar gGmbH
 

Wissenschaftliche Weiterbildung in gemeinsamer Verantwortung von Staat, Markt und Zivilgesellschaft? Ein White Paper zu Gelingensbedingungen für Weiterbildung an Hochschulen.

Claudia Steigerwald, Marina Wiest

Hochschule Biberach, Deutschland

12:00
-
13:00
Gesellschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf die Weiterbildung
Ort: ReWi II, HS V, Raum 00-251
Chair: Anna Bergstermann, Frankfurt University of Applied Sciences
 

Wissenschaftliche Weiterbildung – Motor und Ergebnis gesellschaftlicher und hochschulischer Entwicklungen

Annika Maschwitz1, Joachim Stöter2

1: Hochschule Bremen, Deutschland; 2: Universität Oldenburg, Deutschland

Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: Alte Mensa, WBZ, beide Seminarräume
Chair: Anika Schünemann, HSU/UniBw H
 

Künstliche Intelligenz (KI) und Data Literacy in der Lehrkräftefort- und -weiterbildung

Gülsüm Günay

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Deutschland

Weiterbildungsnahe Dienstleistungen und Technologien
Ort: Alte Mensa, HS11
Chair: Aline Fischer, Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz
 

hoch & weit Workshop

Aline Fischer, Katja Stricker

Hochschulrektorenkonferenz

Weiterbildungsnahe Dienstleistungen und Technologien
Ort: Forum I, Alter Musiksaal, 02-115
Chair: Prof. Dr. Olaf Dörner, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
 

Abbildung der Digitalisierung des Weiterbildungsangebots anhand von Weiterbildungsdatenbanken? Eine Illustration mit der Metasuchmaschine IWWB

Elisabeth Reichart1, Katrin Kaufmann-Kuchta1, Atezaz Ahmad2, Sylvia Kullmann2

1: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE); 2: Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF)



Kompetenzen als zentrales Element für eine intelligente Weiterbildungsplattform der beruflichen und wissenschaftlichen Weiterbildung

Katrin Jäser1, Christopher Krauß2, Silke Michalk1

1: Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Deutschland; 2: Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS

Microcredentials/ Micro Learning
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Andreas Kröner, Hochschule Merseburg
 

Microcredentials im europäischen Kontext: Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven bei der Definitionssuche

Monica Bravo Granström1, André Hesselbäck2

1: Pädagogische Hochschule Weingarten, Deutschland; 2: Swedish Council for Higher Education



Microcredentials – fachspezifisch, punktuell, flexibel

Susanne Niebecker, Dr. Anne Bretschneider

Hochschule Biberach, Deutschland

13:00
-
14:00
Mittagspause / Raumwechsel
Ort: Alte Mensa, Linke Aula
14:00
-
15:00
Keynote
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Prof. Dr. Annika Maschwitz, Hochschule Bremen
„Hochschulbildung vor dem Hintergrund von Natural Language Processing (KI-Schreibtools). Ein Framework für eine zukunftsfähige Lehr-und Prüfungspraxis“

Dr. Anika Limburg, Hochschule RheinMain

Die Päsentation zum Download
15:00
-
15:20
Kaffeepause / Raumwechsel
Ort: Alte Mensa, Linke Aula
15:20
-
15:50
Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: ReWi II, HS V, Raum 00-251
Chair: Dr. Mario Seger, Hochschule Darmstadt
 

Transformative digitale Kompetenzen für die Hochschul(weiter)bildung

Jan Schiller

Helmut-Schmidt-Universität/UniBW Hamburg, Deutschland

15:20
-
16:20
Gesellschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf die Weiterbildung
Ort: Alte Mensa, HS11
Chair: Dr. Monika Braun, Philipps-Universität Marburg
 

Zukunftsorientierung – Über den Umgang mit ungewissen Zukünften

Moritz ter Meer, David Lakotta, Eva Cendon

FernUniversität in Hagen, Deutschland

Gesellschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf die Weiterbildung
Ort: Alte Mensa, WBZ, beide Seminarräume
Chair: Dr. Alexandra Jürgens, Hochschule Aalen Graduate Campus
 

Zukunft der Weiterbildung an Hochschulen

Thomas Eppler

Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Deutschland

Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: Forum I, Alter Musiksaal, 02-115
Chair: Madeline Lockstedt, Philipps-Universität Marburg
 

Wie kann digitale Transformation im Blended Learning Design und im partizipativen Lernen über digitale Tools (z.B. KI-Generatoren in Moodle) in der wissenschaftlichen Weiterbildung gestaltet und umgesetzt werden?

Janine Rischke-Neß

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, Deutschland

Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Andreas Dörich, oncampus GmbH
 

„Im Spiel jagt der Mensch sein besseres Ich“ - Gamification in der betrieblichen Weiterbildung

Hannah Zoller, Jana Wienberg

University of Labour



Advanced Music Education – Neue Wege in der musikalischen Bildungslandschaft im Verbund gestalten

Christiane Gerischer2, Heike Bartholomäus1, Thomas Oestereich2

1: Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Deutschland; 2: Kompetenzzentrum für Popularmusik in Brandenburg

Weiterbildungsnahe Dienstleistungen und Technologien
Ort: ReWi II, HS I, Raum 00-211
Chair: Jan Ihwe, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
 

Digitale Plattformen in der wissenschaftlichen Weiterbildung und ihre Implikationen für die Anbieter und das Management

Matthias Alke, Nora Leben

Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland

16:30
-
17:15
Rahmenprogramm
Optional: Botanischer-Garten-Tour

Treffpunkt: Alte Mensa
16:30
-
18:00
DGWF Mitgliederversammlung 2023 (inkl. Registrierung)
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
18:00
-
18:45
Rahmenprogramm
Optional: Botanischer-Garten-Tour
(Alternativtermin für die Teilnehmenden der DGWF-Mitgliederversammlung)

Treffpunkt: Alte Mensa
18:30
-
22:00
Dinner - Die Speisekarte finden Sie HIER
Ort: Trattoria Da Arnaldo
Das diesjährige Conference Dinner findet in der Trattoria Da Arnaldo statt und ist ausschließlich auf SELBSTZAHLERBASIS. Die erstellte "Conference Dinner"- Karte, wird vorab auf der Tagungswebseite sowie im Veranstaltungsprogramm verlinkt.
Datum: Freitag, 15.09.2023
8:00 Öffnung Tagungsbüro
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
9:30
-
9:40
Begrüßung
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
9:40
-
10:40
Keynote
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Jan Ihwe, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
„Gesellschaftliche Transformationsprozesse und ihre Bedeutungen für die wissenschaftliche Weiterbildung“

Dr. Walburga Katharina Freitag, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
10:40
-
11:15
Kaffeepause / Raumwechsel
Ort: Alte Mensa, Linke Aula
11:15
-
11:45
Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: ReWi II, HS V, Raum 00-251
Chair: Prof. Dr. Annika Maschwitz, Hochschule Bremen
 

Steigerung der Lerneffizient und -effektivität mittels adaptiver und hybrider Lernunterstützung in der berufsbegleitenden Weiterbildung

Dr. Yves Gensterblum1, Dr. Markus Meier2

1: Akademie der Ruhr-Universität gGmbH; 2: lean2sigma GmbH

Microcredentials/ Micro Learning
Ort: Alte Mensa, WBZ, beide Seminarräume
Chair: Dr. Monica Bravo Granström, Pädagogische Hochschule Weingarten
 

"Microcredentials in der Hochschulbildung: Qualitätssicherung und Zertifizierungsprozesse im Kontext von Hochschulweiterbildung@BW"

Susanne Hummel1, Melina Klepsch1, Miriam Chebbah2, Aletta Hinsken2

1: Universität Ulm, Deutschland; 2: evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg)

11:15
-
12:15
Gesellschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf die Weiterbildung
Ort: Forum I, Alter Musiksaal, 02-115
Chair: Dr. Joachim Stöter, C3L - Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
 

Chancen der Transformation durch bedarfsgerechte Weiterbildung nutzen: Konzeptentwicklung im Dialog

Beatrice Monique Rich2, Heike Bartholomäus1

1: Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Deutschland; 2: Center for Hybrid Electric Systems Cottbus



Herausforderungen der Anrechnung und Anerkennung pädagogischer Kompetenzen von Drittstaatenangehörigen in der Migrationsgesellschaft

Dr. Joachim Stöter, Yvonne Ahmed-von Maurich, Sonia Bartoccio, Merle Kirstein

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg C3L – Center für lebenslanges Lernen

ENTFÄLLT - Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Workshop:
Nutzung von immersiver Technologie für die Fallbearbeitung mittels Patient*innensimulationen
Entwicklung von Weiterbildung und Fernstudium im Kontext von Digitalisierung und Digitalität
Ort: ReWi II, HS I, Raum 00-211
Chair: Dr. Franziska Sweers, Philipps-Universität Marburg
 

Virtuelle Welten als Raum individueller Professionalisierung – Die Wirkung avatarbasierten Lernens

Josephine Jahn, Philipp Oberparleiter

Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland

Weiterbildungsnahe Dienstleistungen und Technologien
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula
Chair: Dr. Lars Kilian, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für lebenslanges Lernen e.V.
Podiumsdiskussion:
  • Aline Fischer, hoch&weit
  • Julia Juhnke, südwissen
  • Andreas Kröner, WIBKO
  • Sabine Steininger, WissWeit
  • Freier Stuhl
12:15
-
12:30
Kaffeepause / Raumwechsel
Ort: Alte Mensa, Linke Aula
12:30
-
13:15
Tagungsabschluss
Ort: Alte Mensa, Rechte Aula

 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DGWF-Jahrestagung 2023
Conference Software: ConfTool Pro 2.6.149
© 2001–2024 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany