Veranstaltungsprogramm

Die Zugänge zu allen Zoom-Räumen finden sie auf der Kongress-Plattform (https://plattform.dgfe2022.de/).
Login mit Ihrem ConfTool-Benutzernamen und Ihrem ConfTool-Passwort.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen des Kongresses.
- Sie können die Veranstaltungen nach Beitragstyp (u.a. Symposium, Arbeitsgruppe, Forschungsforum, Parallelvorträge), Sprache (Englisch, Deutsch, Englisch und Deutsch in einer Veranstaltung) und Themen (Forschungszugänge, Kommissionen, Sektionen) filtern.
- Bitte wählen Sie ein Datum aus, um nur die betreffenden Veranstaltungen anzuzeigen.
- Wählen Sie eine Veranstaltung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.
- Die Vortragenden sind jeweils unterstrichen dargestellt.
- Eine persönliche Agenda kann drei Wochen vor Kongressbeginn auf der Kongressplattform von mcc Agentur für Kommunikation erstellt werden.
- Änderungen des Programmes sind vorbehalten.

 
Nach Beitragstyp der Sitzung filtern 
Nach Thema oder Sprache filtern 
Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
985 3744 2983, 819188
Datum: Montag, 14.03.2022
11:30
-
13:00
Poster-Cluster: Schulpädagogik & Schulentwicklung
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
Chair: Sven Trostmann, Universität Bremen

In diesem Cluster werden sieben Poster vorgestellt, die alle deutschsprachig sind.

 

Grenzüberschreitungspotenzial im Unterricht? Was privates Wissen über Schüler*innen mit Lehrer*innen macht

Katharina Graalmann

Universität Osnabrück, Deutschland



Was Lehrkräften bei der Planung im Sachunterricht wichtig ist – Die Struktur des beigemessenen Wertes der Planungsqualitätsmerkmale von Grundschullehrkräften im Sachunterricht

Julia Kantreiter

Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland



"Hier Einser-Abi, dort durchgefallen" * - Der mediale Diskurs über Qualität und Vergleichbarkeit der Allgemeinen Hochschulreife

Annemarie Müller, Alexander Groß, Prof. Dr. Svenja Mareike Schmid-Kühn

Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz), Deutschland



Nachhaltige Schulentwicklung durch Self-Assessment. Die Entwicklung des internetgestützten Tools „Jump into a sustainable Livestyle“

Alexandra Reith, Prof. Dr. Marco Rieckmann

Universität Vechta, Deutschland



Das ‚Schulpraxiserfordernis‘ in der Schulpädagogik: Zur Entgrenzung der Einstellungsvoraussetzungen für Professuren einer umstrittenen Teildisziplin der Erziehungswissenschaft

Dr. Ricarda K. Rübben

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Deutschland



Innovation im System Schule

Christian Schrack

Einreichung als PhD Student der Sigmund Freud Universität Wien, Österreich



(Teilintegrative) Schulkulturen in der Migrationsgesellschaft. Eine Rekonstruktion schulkultureller Entwürfe im Kontext aktueller Fluchtmigration und dort implizierte Möglichkeitsräume der Teilhabe

Anna Laschewski

Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland

14:00
-
16:30
Entgrenzungen von Unterricht
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
 

Chair(s): Dr. Thorsten Merl (Philipps-Universität Marburg, Deutschland), Prof. Dr. Matthias Proske (Universität zu Köln)

Diskutant*innen: Prof. Dr. Till-Sebastian Idel (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

 

Beiträge des Panels

 

Zur Entgrenzung von Unterricht als Arbeit(-szeit)

Dr. Thorsten Merl
Philipps-Universität Marburg

 

Familiale Arbeitsbündnisse? Entgrenzte Vermittlungsentwürfe in der Entschulungsbewegung

Tim Böder
Universität Duisburg-Essen

 

Grenzverschiebungen im digitalisierten Unterricht. Tablets zwischen Privatheit und Öffentlichkeit

Prof. Dr. Matthias Herrle1, Dr. Markus Hoffmann2, Juliane Spiegler2
1Bergische Universität Wuppertal, 2Universität zu Köln

 

Unterricht als interdependenter Zusammenhang. Methodologische Überlegungen zur Re-Formulierung des Unterrichtsbegriffs der Unterrichtsforschung

Prof. Dr. Matthias Proske1, Prof. Dr. Kerstin Rabenstein2
1Universität zu Köln, 2Georg-August-Universität Göttingen

Datum: Dienstag, 15.03.2022
9:00
-
11:30
Begrenzung von Mitsprache und Partizipation in der Wissensbildung zum Klimawandel?
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
 

Chair(s): Dr. David Labhart (Institut Unterstrass, Schweiz), Jana Posmek (Universität Koblenz-Landau), Dr. Barbara Pusch (Universität Koblenz-Landau), Prof. Dr. Michelle Proyer (Universität Wien)

Diskutant*innen: Pascal Bastian (Universität Koblenz-Landau)

 

Beiträge des Panels

 

Eine Stimme für Stimmlose? Zum Verhältnis von Wissen(schaft) und Partizipation in der Fridays for Future-Bewegung Deutschland

Jana Posmek
Universität Koblenz-Landau

 

Im Schatten der Fridays for Future-Bewegung: Überhörtes Umweltwelt- und Nachhaltigkeitswissen von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund

Dr. Barbara Pusch
Universität Koblenz-Landau

 

Nachhaltigkeit und Inklusion – Herausforderungen der Vermittlung und Erschließung von Klimawandel in inklusiven Lehr- und Lernkontexten

Prof. Dr. Michelle Proyer
Universität Wien

 

Un/Vernunft in inklusiven Hochschulseminaren

Dr. David Labhart
Institut Unterstrass an der Pädagogischen Hochschule Zürich

14:00
-
16:00
Die Kommune als Bildungsakteur? Zum Bedeutungswandel von Kommunalpolitik und -verwaltung im Bildungsbereich
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
 

Chair(s): Dr. Christian Brüggemann (HU Berlin, Deutschland), Björn Hermstein (Stadt Oberhausen, Deutschland), Prof. Dr. Rita Nikolai (Universität Augsburg, Deutschland)

 

Beiträge des Panels

 

: Vernetzung von Schule und Jugendhilfe: Zur Funktion der Kommune für die Arbeit an Schnittstellen

Philipp Hackstein, Prof. Dr. Sybille Stöbe-Blossey
Universität Duisburg-Essen

 

Form ohne Gehalt? Zum Verhältnis von Infrastrukturgestaltung und Gesellschaftlichkeit im kommunalen Bildungsmanagement

Prof. Dr. Stephan Maykus
Hochschule Osnabrück

 

Veränderung der Schulinfrastruktur und kommunale Schulpolitik in Bayern und Baden-Württemberg: Handlungsoptionen und Koordination bei engen Spielräumen

Prof. Dr. Stefan Immerfall1, Prof. Dr. Rita Nikolai2
1PH Schwäbisch-Gmünd, 2Universität Augsburg

 

Kommunale Bildungspolitik im Wandel?

Dr. Christian Brüggemann1, Björn Hermstein2, Prof. Dr. Rita Nikolai3
1Humboldt-Universität Berlin, 2Stadt Oberhausen, 3Universität Augsburg

Datum: Mittwoch, 16.03.2022
9:30
-
11:30
Zwischen diskursiver Grenzziehung und Widerstand. Subjektivierungsanalytische Perspektiven auf schulische Anrufungen.
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
 

Chair(s): Anne Otzen (Universität Bremen, Deutschland), Marie Hoppe (Universität Bremen), Saskia Terstegen (Goethe-Universität Frankfurt am Main), Svenja Strauß (Georg-August-Universität Göttingen)

 

Beiträge des Panels

 

Rassifizierte Subjekte? Anrufungen und Widerstände am schulischen Ort der Diskursproduktion

Saskia Terstegen
Goethe-Universität Frankfurt am Main

 

Zwischen(-)Spiel und Subversion? Subjektivierungsanalytische Perspektiven auf Ironie im Unterricht.

Anne Otzen
Universität Bremen

 

Subjektwerden in der nationalen Schule. Marginalisierung und Handlungsfähigkeit in biographischer Perspektive

Marie Hoppe
Universität Bremen

14:00
-
16:00
Teacher agency in times of shifting boundaries: case insights from Argentina, Armenia and Germany
Virtueller Veranstaltungsort: Zoom Seminarraum 10
 

Chair(s): Sonia C. Schaefer (Humboldt Universität zu Berlin, Germany), Maria Belen Sanchez (Universidad de San Andrés), Hasmik Kyureghyan (University College London, Institute of Education), Zhanna Gevorgyan (Humboldt University of Berlin)

 

Beiträge des Panels

 

Shaping inclusion in times of digital education: teachers´ experience in Berlin schools

Sonia C. Schaefer
Humboldt Universität zu Berlin

 

Shifting boundaries in the secondary education curriculum: the enactment of interdisciplinary teaching in Buenos Aires schools

Maria Belen Sanchez
Universidad de San Andrés

 

Exploring teacher learning and professional agency in the context of a bottom-up professional development in Armenia: the perspectives and implications

Hasmik Kyureghyan
University College London, Institute of Education

 

The teaching of gender-sensitive sexuality education: the case of Armenian public schools

Zhanna Gevorgyan
Humboldt Universität zu Berlin


 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DGfE-Kongress 2022
Conference Software - ConfTool Pro 2.8.96+TC
© 2001–2022 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany